Kreisliga D - Nord

2. Mannschaft mit neuem Trainergespann

Kurz vor Saisonbeginn traf sich die 2. Mannschaft zum Fototermin am Sportplatz. Einige Neue gibt es auch in den Reihen der Zweiten. Am wichtigsten ist allerdings die Besetzung der Trainerposten. Philip Wohlfahrth übernahm zu Beginn der neuen Saison das Traineramt. Ihm zur Seite stellten sich Peter Seul und Sebastian Herf als Co-Spielertrainer. Bereits am 5. Juli 2017 begann die Sommer-Vorbereitung auf eine recht kurze Spielzeit, denn in der Kreisliga D Nord gibt es nur 10 Mannschaften, d. h. es gibt also insgesamt nur 18 Saisonspiele. Nicht gerade viel bei einem sehr großen Kader, den Trainer Philip Wohlfahrt zu leiten hat. Aber wer Philip kennt, weiß dass er das Beste aus der Mannschaft rausholen wird.

Der SCB wünscht der 2. Mannschaft eine tolle Saison.