Kreisliga B - Rhein/Ahr

Kempenich behauptet im Topspiel gegen Inter die Spitze

150 Zuschauer sehen 1:0-Erfolg des Tabellenführers – Grafschaft bejubelt ersten Heimsieg – Bodendorf beendet Negativlauf

Kreisgebiet. In der Fußball-Kreisliga B Ahr hat der Sonntag den Auswärtsteams gehört. Alle vier Partien gingen an die Gastmannschaften. Im Fokus stand das Topspiel zwischen dem FC Inter Sinzig und der SG Kempenich. Mit dem 1:0-Erfolg behauptete die SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld die Tabellenführung. Auch der SV Kripp setzt seinen guten Lauf fort und gewann mit 1:0 bei der SG Ahrtal Hönningen. Der SC Bad Bodendorf hat im Lokalduell beim SV Remagen II mit einem 3:2 seine Sieglosserie beendet. Den höchsten Erfolg feierte die DJK Müllenbach mit dem 6:2 bei der SG Oberahrtal/Barweiler. Heimsiege gab es für die Grafschafter SG (5:2 gegen SG Heimersheim) sowie für die SG Walporzheim/Bachem (3:1 gegen die SG Kreuzberg/Ahrbrück).