D1-Junioren

SC Bad Bodendorf punktet beim Spitzenreiter

BAD NEUENAHR-AHRWEILER/BAD BODENDORF. Am vergangenen Dienstag (25.09.2018) traten die D-Junioren des SC Bad Bodendorf um 19.00 Uhr beim Spitzenreiter Ahrweiler BC II an, der bis dato Verlustpunktfrei durch die Hinrunde gegangen war. Zudem stellten sie die beste Abwehr und den besten Angriff der Liga. Trotz der klar verteilten Rollen in diesem Duell hatte man schon beim 1:3 im Hinspiel gesehen, dass das Team von Zekirja Bajqinca nicht unverwundbar ist. So gab das Trainerteam um Andy Rekus, Michael Böhm und Driton Qyqalla die Devise aus, defensiv massiv zu stehen und bei Ballgewinn blitzschnell umzuschalten. Zudem appellierten Sie an Ihr Team die richtige Einstellung an den Tag zu legen ansonsten würde es schwierig werden etwas mitzunehmen.