Kreisliga B - Rhein/Ahr

SV Kripp dreht Partie noch in den Schlussminuten

Tabellenzweiter gewinnt dank später Tore gegen Oberahrtal – Landskrone souverän – Grafschaft holt zweiten Auswärtssieg in Folge

Kreisgebiet. Am vorletzten Spieltag vor der Winterpause haben sich die Spitzenteams der Fußball-Kreisliga B Ahr keine Blöße gegeben. Der Tabellenzweite SV Kripp drehte einen Rückstand und bezwang die SG Oberahrtal/Barweiler mit 2:1. Tabellenführer SG Landskrone Heimersheim setzte sich souverän in Kripp beim SV Oedingen durch. Die Grafschafter SG landete beim 3:0 über die SG Gönnersdorf-Brohl den zweiten Auswärtssieg nach Gang. Der SC Bad Bodendorf schickte die SG Ahrtal Dümpelfeld mit 4:0 heim. Der SV Remagen gewann das Lokalduell mit der SG Franken/Königsfeld/Koisdorf mit 4:1. Und die DJK Müllenbach unterlag der SG Kreuzberg/Ahrbrück mit 0:3.