Kreisliga B - Rhein/Ahr

Zweite Halbzeit war härter als der Junggesellenabschied

Grafschaft gewinnt turbulente Partie gegen Müllenbach – Kempenich nun klar auf Titelkurs – Lockerer Derbysieg für Ahrtal

Kreisgebiet. In der Fußball-Kreisliga B Ahr steht die SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld kurz vor der Meisterschaft. Die Elf um Spielertrainer Patrick Melcher hat bei der SG Oberahrtal/Barweiler deutlich mit 6:0 gewonnen und drei Spieltage vor Saisonende weiter sechs Zähler Vorsprung auf den FC Inter Sinzig.

Die Barbarossastädter setzte sich im Derby gegen die SG Westum/Löhndorf II knapp mit 1:0 durch. Der SV Kripp siegte im Ortsduell gegen den SV Remagen II mit 3:0. Das Nachbarschaftsduell in Schuld entschied die gastgebende SG Ahrtal Hönningen mit 6:0 gegen die SG Kreuzberg/Ahrbrück deutlich für sich. Eine turbulente Partie boten die Grafschafter SG und die DJK Müllenbach, in der neun Tore fielen.