Kreisliga B - Rhein/Ahr

Kripp dreht das Spiel in den letzten vier Minuten

Franken nach 1:2 enttäuscht – Müllenbach lässt bei der SG Oberahrtal die ersten Punkte liegen – Böse Pleite für Gönnersdorf

Kreisgebiet. Der SC Bad Bodendorf bleibt Tabellenführer in der Fußball-Kreisliga B Ahr. Die Elf von Trainer Elmar Schäfer trennte sich in einer packenden Auseinandersetzung mit einem 2:2 von der SG Walporzheim/Bachem.

Der SV Kripp drehte in letzter Minute die Partie gegen die SG Franken/Königsfeld/Koisdorf und setzte sich knapp mit 2:1 durch. Die DJK Müllenbach musste erstmals Punkte abgeben. Im Derby bei der SG Oberahrtal/Barweiler reichte es nur zu einem 1:1. Größer werden die Sorgen bei den Kellerkindern. Die SG Gönnersdorf-Brohl hatte beim 1:7 gegen den SV Oberzissen II keine Chance. Die SG Kreuzberg/Ahrbrück unterlag der SG Westum/Löhndorf II mit 0:4 und bleibt am Tabellenende.