Kreisliga B - Rhein/Ahr

Oberahrtal freut sich über den ersten Punkt im Jahr 2020

Franken muss beim Derby in Gönnersdorf trotz 3:0-Führung noch zittern – Müllenbach und Oberzissen II feiern Premierensieg

Kreisgebiet. Am zweiten Spieltag in der Fußball-Kreisliga B Ahr hat es gleich mehrere Premieren gegeben. Die SG Oberahrtal/Barweiler holte im Heimspiel gegen den SV Remagen den ersten Punkt in diesem Kalenderjahr. Aufsteiger Oberzissen II schaffte gegen die SG Ahrtal Hönningen den ersten Sieg. Die SG Franken/Königsfeld/ Koisdorf entschied das Derby gegen die SG Gönnersdorf-Brohl mit 3:2 für sich. Die SG Kreuzberg/Ahrbrück unterlag im ersten Saisonspiel dem SC Bad Bodendorf mit 0:2. Die DJK Müllenbach machte es in ihrem ersten Spiel besser und gewann bei der SG Westum/ Löhndorf II mit 4:0.