Kreisliga D - Nord

SC BAD BODENDORF II - HINRUNDENRÜCKBLICK

Der SC Bad Bodendorf gehört zu den vielen Vereinen an der Ahr, die von der Flut stark getroffen wurden. So war es unvermeidlich, dass auch die Senioren-Mannschaften des SCB auf fremden Plätzen trainieren mussten. Dennis Wohlgefahrt, Trainer der 2. Mannschaft, bat deshalb am 2. August 2021 zum Trainingsauftakt in Bad Breisig. Wenige Wochen nach der Flut hatte man sich mannschaftsintern dazu entschlossen am Wettbewerb teilzunehmen. Auch wenn einige Mannschaftskameraden direkt oder indirekt privat betroffen sind, wurde der Entschluss der Wiederaufnahme des Spielbetriebs der zweiten Mannschaft einstimmig beschlossen. Besonders das Argument, dass etwas Ablenkung vom alltäglichen Wahnsinn im Flutgebiet wohl jedem gut tun wird, überzeugte gänzlich.

„Leider hat uns der Wechsel unserer Spielstätte und natürlich die Flutfolgen etwas Trainingsbeteiligung gekostet. Hinzu kamen einige Verletzungen, private Verpflichtungen und berufsbedingte Absagen, so dass die gesamte Vorbereitung und Hinrunde ein konstruktives Training selten möglich war.“, bilanzierte Trainer Wohlgefahrt zu seinen Trainingseinheiten.